Mitglied im Bundesverband
privater Anbieter
sozialer Dienste e.V.

zuletzt aktualisiert:

10 Mai, 2017

 

Qualität und Frische der Speisen haben bei unserem Küchenteam absolute Priorität. Deshalb bereiten wir für alle Bewohner die warmen Hauptmahlzeiten in der modernen Großküche des Hauses Tannenhof täglich selbst zu.

Im Spezialfahrzeug und in Spezialbehältern, welche Qualität und Frische bewahren, werden die warmen Mahlzeiten täglich zum „Haus Leonie“ transportiert.

Wir sind stolz darauf, dass unser Speiseplan von niemand anderem als unseren Bewohnern gestaltet wird. Die regelmäßigen Speiseplanbesprechungen werden in beiden Häusern monatlich durchgeführt, hier werden Wünsche bezüglich der Gestaltung des Speiseplans bei allen Bewohnern erfragt.

Hauswirtschaft und Küche arbeiten hierbei eng mit den Pflegekräften zusammen.
Die Mahlzeiten des Tages ( Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, Spätmahlzeit) werden gemäß den ärztlichen Vorgaben individuell auf die Bewohner ausgerichtet und je nach Bedarf oder Wunsch auch als Diabetiker-, Diät- und Schonkost serviert.