Mitglied im Bundesverband
privater Anbieter
sozialer Dienste e.V.

zuletzt aktualisiert:

10 Mai, 2017

 

Unser sozialtherapeutischer Dienst bietet in den beiden Einrichtungen den Bewohnern vielfältige Beratungs-, Beschäftigungs-, Arbeits- und Freizeitangebote. Wir transportieren unsere Angebote durch die Heimzeitung und in den Wochenplänen.
Allen Bewohnern wird das aktuelle Angebot zugänglich gemacht. Dies sind regelmäßige Ausflüge, Tanznachmittage, eine Kegelgruppe und einen Chor neben einem offenen erweiterbaren Angebot ganz nach Ihren Wünschen.
Wichtiges Ziel hierbei ist die Unterstützung der Bewohner bei einer möglichst selbstbestimmten und selbstständigen Lebensführung innerhalb eines stabilen Umfeldes.
Jeder Bewohner kann in seinem neuen Zuhause seinen Alltag selbst gestalten, wofür ihm Entscheidungs- und Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen.
Förderung der Bewohnerselbständigkeit bedeutet für uns, die Bewohner darin zu unterstützen, möglichst viele Aktivitäten des täglichen Lebens (wieder) selbst durchzuführen.

Deshalb werden gezielt die kognitiven, sozialen und körperlichen Fähigkeiten der Bewohner aktiviert.
Erfolgserlebnisse sollen das Selbstbewusstsein fördern. Durch unsere Angebote soll den Bewohnern wieder ein Halt innerhalb einer normalen alltäglichen Tagesstruktur gegeben werden.

Alle Angebote richten sich immer neu an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Bewohner aus und werden kontinuierlich  auf ihre objektive und subjektive Sinnhaltigkeit für die Bewohner überprüft.